Schlagwort-Archive: Participation

Free flow, digital knowledge ecosystem help to balance resources, enable sustainable growth and degrowth.

Let us go for large digital knowledge gardens, each digital ecosystem for specified topics, for collaborative volunteer research, monitoring and sharing. – Powered by YOU and VitosBee Topic Servers. Free flow, digital knowledge ecosystem help to balance resources, enable sustainable growth and degrowth. weiterlesen

Net Neutrality in Europe

[PM] freepress.net . There was a long and hard for real Net Neutrality protections in the United States. Now, Europe is facing a new threat to the open Internet. The European Commission and European Council want to adopt a rule that they claim protects online openness. But there’s a problem: The proposed rule would allow Internet providers to create fast lanes for companies they like and slow ones for everyone else.

Demand Real Net Neutrality in Europe.

If passed as is the ruling would allow providers to discriminate between different types of customers and different types of online content. Only companies that can afford to pay more would have easy access to Internet users — killing the openness that is the lifeblood of the Internet.

The ruling is the result of a bad corporate compromise that fails to protect Internet users from online filtering and censorship. It hands far too much power to the handful of private companies that control access while threatening every user’s rights to connect and communicate.

To fix the rule Free Press’ allies in Europe have created an action page at savetheinternet.eu. But time is running out.

Tell the European Parliament to make real Net Neutrality the rule of the road across the EU.

There are only four days left before Parliament votes in Brussels. We need you to take action today to protect an open Internet for everyone.

Thanks,
Tim, Dutch and the rest of the Free Press team
freepress.net

Europa hängt am Google -Tropf

20150603_EU_logoGutachten der Monopolkommission springt in Sachen Digitaler Infrastrukturkonzern Google zu kurz.  “Europa hängt am Google-Tropf” – und trotz 96% Marktanteil (Comscore 2013) schaut die deutsche Monopolkommission einfach nur zu, so die Initiative Open Web Index. “Gut, dass die Monopolkommission sich mit dem Thema auseinandergesetzt hat; schlecht, dass sie dabei zu kurz gesprungen ist”, kommentiert der Hamburger Hochschulprofessor Dr. Dirk Lewandowski, Sprecher der Initiative, das Gutachten. Europa hängt am Google -Tropf weiterlesen

„Mit der Digitalisierung der Wirtschaft erfolgt gerade die größte Transformation seit Jahrzehnten….

„Mit der Digitalisierung der Wirtschaft erfolgt gerade die größte Transformation seit Jahrzehnten – und ein Prozess, der voller Chancen aber auch Herausforderungen steckt“, so  Stefan Brangs, Staatssekretär für Arbeit und Beauftragter der sächsischen Staatsregierung für Digitalisierung auf der  Wirtschaftskonferenz für Cluster und Branchenorganisationen aus Sachsen und Niederschlesien im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik in Breslau.  Ziel des Zusammentreffens war es, die digitalen Kompetenzen beider Länder zu verzahnen. ” „Mit der Digitalisierung der Wirtschaft erfolgt gerade die größte Transformation seit Jahrzehnten…. weiterlesen

Wirtschaftskonferenz für niederschlesische und sächsische Cluster der IT-Wirtschaft – Wir nahmen teil.

Vielen Dank den Initiatoren und Möglichmachern der  Teilnahme an der Wirtschaftskonferenz für niederschlesische und sächsische Cluster der IT-Wirtschaft am 28. Mai 2015 , im Verbindungsbüro des Freistaates Sachsen in Wrocław ( 50-110 Wrocław, Rynek 7, Pasaż pod blękitnym Słońcem . Das Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien führte diese Konferenz in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH ( WFS ) durch, um die niederschlesische IT-Wirtschaft beim Erfahrungsaustausch mit sächsischen Netzwerk- und Branchenvertretern und bei der Suche nach Partnern zur Entwicklung und Umsetzung von gemeinsamen Projekten zu unterstützen. Wirtschaftskonferenz für niederschlesische und sächsische Cluster der IT-Wirtschaft – Wir nahmen teil. weiterlesen

Regierungsprogramm Digitale Verwaltung 2020 und Open-Data-Aktionsplan

[ PM BMI – Bearbeiet Georg von Nessler ] In Umsetzung der Digitalen Agenda hat das Bundeskabinett am 17.09.2014 zwei weitere wichtige Bausteine zur Digitalisierung auf den Weg gebracht. Beschlossen wurden das Programm „Digitale Verwaltung 2020“ und der Aktionsplan zur Umsetzung der Open-Data-Charta der G8. Regierungsprogramm Digitale Verwaltung 2020 und Open-Data-Aktionsplan weiterlesen

Open Data verbessert die Stadt? OK Lab Leipzig Workshops 13.10.

PM  Was ist Open Data und wie kann ich damit meine Stadt verbessern? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung des  OK Labs Leipzig am 13. Oktober 2014. Ab 18 Uhr werden im BIC Leipzig ( Karl-Heine-Straße 99 ) verschiedene Workshops angeboten, die einen Einstieg in die Verarbeitung und Visualisierung von frei verfügbaren Daten geben sollen. Außerdem werden bei freiem Essen und Getränken das OK Lab Leipzig und seine Projekte vorgestellt, Open Data verbessert die Stadt? OK Lab Leipzig Workshops 13.10. weiterlesen

Produktives TeamComputing : Markterhebungen mit Zotero

Open Source – Zusammenarbeiten mit Zotero – z.B. für  Markterhebungen. Was ist Zotero ? 
“Zotero ist ein kostenloses, einfach zu bedienendes Werkzeug zum wissenschaftlichen Arbeiten, das Ihnen dabei hilft, Ihre Quellen – seien dies Volltexte oder bibliographische Angaben – zu sammeln und zu organisieren. Im Anschluss können Sie die Ergebnisse Ihrer Recherchen mit Notizen versehen, sie organisieren und mit anderen teilen.  Produktives TeamComputing : Markterhebungen mit Zotero weiterlesen