Schlagwort-Archive: R&D

CALL FOR PAPERS : THE 10TH INTERNATIONAL AAAI CONFERENCE ON WEB AND SOCIAL MEDIA

[ PM via DGI NL ] Cologne, Germany May 17-20, 2016 The International AAAI Conference on Web and Social Media (ICWSM) is a forum for researchers from multiple disciplines to come together to share knowledge, discuss ideas, exchange information, and learn about cutting-edge research in diverse fields with the common theme of online social media. This overall theme includes research in new perspectives in social theories, as well as computational algorithms for analyzing social media. CALL FOR PAPERS : THE 10TH INTERNATIONAL AAAI CONFERENCE ON WEB AND SOCIAL MEDIA weiterlesen

VitosBee TS – Ein zentrales Infoportal für Ihre Baudokumentation, Netzlaufwerke, CRM, E-Mails….

VitosBee TS – Ein zentrales Suchportal für Ihre Baudokumentation, Ausschreibungen, Ihre Netzlaufwerke, CRM, E-Mails, Dokumente, Intranet und Internet. Link zu Webinaren
für Sie kostenlos. Melden Sie sichj gleich an.

Die IP-ShareMedia UG Leipzig ist mit dem VitosBee Topic Server Entwicklungs- und Vertriebspartner, der preisgekrönten SKILL BauDoc, TechDoc und EnergyDoc Lösungen

Rufen Sie einfach an – Wir helfen Ihnen weiter! +49  3 41 3 92 81 98-10
oder 0157 38 295 296

Europa hängt am Google -Tropf

20150603_EU_logoGutachten der Monopolkommission springt in Sachen Digitaler Infrastrukturkonzern Google zu kurz.  “Europa hängt am Google-Tropf” – und trotz 96% Marktanteil (Comscore 2013) schaut die deutsche Monopolkommission einfach nur zu, so die Initiative Open Web Index. “Gut, dass die Monopolkommission sich mit dem Thema auseinandergesetzt hat; schlecht, dass sie dabei zu kurz gesprungen ist”, kommentiert der Hamburger Hochschulprofessor Dr. Dirk Lewandowski, Sprecher der Initiative, das Gutachten. Europa hängt am Google -Tropf weiterlesen

„Mit der Digitalisierung der Wirtschaft erfolgt gerade die größte Transformation seit Jahrzehnten….

„Mit der Digitalisierung der Wirtschaft erfolgt gerade die größte Transformation seit Jahrzehnten – und ein Prozess, der voller Chancen aber auch Herausforderungen steckt“, so  Stefan Brangs, Staatssekretär für Arbeit und Beauftragter der sächsischen Staatsregierung für Digitalisierung auf der  Wirtschaftskonferenz für Cluster und Branchenorganisationen aus Sachsen und Niederschlesien im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik in Breslau.  Ziel des Zusammentreffens war es, die digitalen Kompetenzen beider Länder zu verzahnen. ” „Mit der Digitalisierung der Wirtschaft erfolgt gerade die größte Transformation seit Jahrzehnten…. weiterlesen

Wirtschaftskonferenz für niederschlesische und sächsische Cluster der IT-Wirtschaft – Wir nahmen teil.

Vielen Dank den Initiatoren und Möglichmachern der  Teilnahme an der Wirtschaftskonferenz für niederschlesische und sächsische Cluster der IT-Wirtschaft am 28. Mai 2015 , im Verbindungsbüro des Freistaates Sachsen in Wrocław ( 50-110 Wrocław, Rynek 7, Pasaż pod blękitnym Słońcem . Das Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien führte diese Konferenz in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH ( WFS ) durch, um die niederschlesische IT-Wirtschaft beim Erfahrungsaustausch mit sächsischen Netzwerk- und Branchenvertretern und bei der Suche nach Partnern zur Entwicklung und Umsetzung von gemeinsamen Projekten zu unterstützen. Wirtschaftskonferenz für niederschlesische und sächsische Cluster der IT-Wirtschaft – Wir nahmen teil. weiterlesen

Intern. Tourismus Marketing – Förderung? BA Breitenbrunn Studenten + Experten teilen Know-How via Video Konferenz

Live Videovortrag und Fragerunde ” … ….. ich schreibe Ihnen heute im Auftrag von meinem Dozenten für Internationales Marketing, Herrn Georg von Nessler, und meinen Kommilitonen/innen. Das Wahlpflichtmodul “Internationales Marketing” ist Teil meines 6. Semesters meines dualen Studiums der Tourismuswirtschaft an der Berufsakademie in Breitenbrunn und wird mich noch über die nächsten Wochen begleiten. In unseren komplett englischsprachigen Lehrveranstaltungen beschäftigen wir uns unter anderem mit den Themen Fördermittelvergabe, Marketingplanerstellung, Marktselektion im Kontext zur Internationalisierung. Den Unterricht gestalten wir sehr interaktiv, bereiten ausgewählte Themen eigenständig vor, tauschen uns hierzu aus und untersuchen Muster aus anderen Branchen auf die Implementierfähigkeit in den Tourismus…..   ”
Isabel Schmidt, Duale Studentin Tourismuswirtschaft, BA Breitenbrunn
University of Cooperative Education Breitenbrunn. Intern. Tourismus Marketing – Förderung? BA Breitenbrunn Studenten + Experten teilen Know-How via Video Konferenz weiterlesen

Enstehen digitaler Oekosysteme

“Management of emergent digital ecosystems”  zu diesem Thema fand im  Oktober 2010  in Bangkok, Thailand,  eine Konferenz statt. “Das schnelle Wachstum und der exponentielle Einsatz digitaler Medien haben zur Entstehung virtueller Umgebungen geführt. Sogenannte “digitale Ökosysteme” bestehen aus mehrfachen und unabhängigen Entitäten  Enstehen digitaler Oekosysteme weiterlesen

Studienorganisation 2.0 – Applikationen für Smartphones

[ PM FH Frankfurt Main – Bearbeitet von Georg von Nessler ]  Wo ist die nächste Vorlesung? Studienorganisation 2.0 FH-Informatikerinnen und Informatiker entwickeln Applikation für Smartphones.  Ein Forschungsprojekt der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) zielt darauf ab, zur Studienorganisation eine praktische Applikation für Smartphones zu entwickeln. Zwei Professoren sowie Studierende wollen den Studierenden mit der Anwendung das Studium und den Alltag an der Hochschule erleichtern und die Anonymisierung der Nutzerdaten bei mobilen Geräten optimieren. Studienorganisation 2.0 – Applikationen für Smartphones weiterlesen