Alle Beiträge von Nadja Strein

Optimierung von Team- und Wissensarbeit. Sichere Zusammenarbeit mit internen und externen Resourcen.

Erfahern Sie mehr auf dem IP ShareMedia Forum am 29. November 2011 in Frankfurt. Das Programm, weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungswebiste.

  Optimierung von Team- und Wissensarbeit. Sichere Zusammenarbeit mit internen und externen Resourcen. weiterlesen

Viel Information ist nicht genug – Umgang mit Wissen in Betrieben

Stefan GradmannProf. Dr. Stefan Gradmann wird während seines Vortrags am Dienstag, 29.11.2011 auf dem IP Share Media Forum den Überfluss an Informationen ins Visier nehmen.

Informationen zu erhalten und weiterzugeben allein ist nicht ausreichend, um überlebenskritisches Wissen in Firmen und anderen Organisationen verfügbar zu halten ohne ein Mindestmaß an Kontextbezügen ist Information wertlos oder sogar negativ wirksames Rauschen. Viel Information ist nicht genug – Umgang mit Wissen in Betrieben weiterlesen

Business-NETworking im Cloud-Zeitalter: professionell & sicher !!!

Kay Lied , Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und Hans-Joachim Giegerich, Giegerich & Partner berichten über Kooperationsnetzwerke und neue Anforderungen an die Arbeitswelt.  

Zur Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen kleinen, innovativen Unternehmen undGroßunternehmen organisiert der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) mehrere Kooperationsnetzwerke mit monatlichen Unternehmer-Treffen in der Wirtschaftsregion Frankfurt Rhein-Main. Business-NETworking im Cloud-Zeitalter: professionell & sicher !!! weiterlesen

Social Project Management – jedes Projekt hat eine soziale Komponente

Sebastian Wich, Posterreferent des IP Share Media Forums am 29.11.2011 in Frankfurt, stellt Projectplace vor: einen webbasierten Service, der es den Ihnen  ermöglicht, Ihre Projekt einfach und effizient über das Internet abzuwickeln. Was heißt das genau?

So wie Sie beispielsweise durch online Banking oder durch online Shopping ohnehin schon viele Ihrer Tätigkeiten ins Internet verlegen, können Sie das auch mit Ihren Projekten tun. Projectplace hilft Ihnen dabei, dass Sie und Ihr Team direkten Zugang zu hilfreichen Projektmanagement-Werkzeugen haben. Rund um die Uhr, Social Project Management – jedes Projekt hat eine soziale Komponente weiterlesen

Unisys – Fortschrittliche Lösungen für nachhaltige Planungs-, Partizipations-, Team- und Wissensarbeit > 29.11.2011

Passfoto : Thomas Ellegast , Unisys DeutschlandDie Komplexität unserer Welt nimmt weiter zu.
Dies hat gravierende Auswirkungen auf unser tägliches Leben, insbesondere auch auf Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Zahlreiche disruptive Trends zwingen sämtliche Beteiligten im Wirtschaftskreislauf, ihre Geschäftsmodelle und Prozesse neu zu überdenken. Klassische Strukturen, in denen wir uns noch vor wenigen Jahren sicher bewegten, werden obsolet. Umdenken ist das Gebot der Stunde, um das Überleben der Organisation zu sichern. Und nicht zuletzt sind und neue Formen der Zusammenarbeit gefragt: Unisys – Fortschrittliche Lösungen für nachhaltige Planungs-, Partizipations-, Team- und Wissensarbeit > 29.11.2011 weiterlesen

Das Potential neuer Medien in Qualifizierungs- und Bildungsprozessen

Claudia BremerClaudia Bremer ist Geschäftsführerin von studiumdigitale, der zentralen eLearning-Einrichtung der Goethe Universität Frankfurt am Main und betreut Lehrende, Bild­ungs­einrichtungen und Unternehmen bei der Umsetzung von eLearning-Konzepten und –Strategien.

In Ihrem Vortrag auf dem IP ShareMedia Forum betrachtet sie den Einsatz neuer Medien in Bildungsprozessen. Meist entstehen in der Einführungs- und Umsetzungsphase Das Potential neuer Medien in Qualifizierungs- und Bildungsprozessen weiterlesen

Vorbereitung ist gut, Kontrolle ist besser. Bedarfsgerechte Planung

Der Vortrag von Dipl.-Ing. Nadine Rudka, Planquadrat 4, Planungsgesellschaft mbH im Rahmen des Postermarktes auf dem IP ShareMedia Forum behandelt den Sachverhalt, dass eine bedarfsgerechte Planung nicht automatisch sicher stellt, dass die darin erfassten Ziele und Anforderungen auch entsprechend umgesetzt werden. Nutzerspezifische Belange werden zugunsten von Kosten, Personal- und Termindruck vernachlässigt bzw. minder priorisiert. Die Verfolgbarkeit von Anforderungen im Laufe eines Projektes ist gar nicht oder nur in Teilen gewährleistet. Wie Anforderungsmanagement bei der Sicherstellung der Nutzerbedarfe unterstützen kann Vorbereitung ist gut, Kontrolle ist besser. Bedarfsgerechte Planung weiterlesen

Digitales ProjektBuch : Permanente Datenverfügbarkeit im 3D Kontext

Edgar RehAm 29.11.2011 wird Edgar Reh, Geschäftsführer der SKILLsoftware GmbH, im Rahmen des IP ShareMedia Forums über das Projekt ” Das Digitale ProjektBuch – Permanente Datenverfügbarkeit im 3D Kontext von Plänen bis hin zum Datenblatt mit mobile Tablet PCs” berichten.

Eine Ursache für massive Kostensteigerungen, Zeitverzüge und Streit zwischen Projektpartnern
sind fehlende Informationen, Unterlagen und Dokumente „im Feld“. Dort müssen oft schnell Entscheidungen getroffen werden, Digitales ProjektBuch : Permanente Datenverfügbarkeit im 3D Kontext weiterlesen